Montag, 13. Mai 2013

Die Montagsfrage...



Die heutige Montagsfrage von paperthin finde ich eigentlich sehr interessant....nur fällt es mir schwer, sie spontan zu beantworten.....

"Welche Romanfigur (oder Dramenperson) würdest du gerne treffen?"

Tja, also eigentlich kann ich mich da nur schwer festlegen. Denn in den meisten Büchern taucht, während ich sie lese, immer ein Charakter auf, den ich in diesem Moment gerne treffen würde. Am Wochenende hab ich beispielsweise mein Buch "Blinde Vögel" zu Ende gelesen, und hier hätte ich gerne zwischendurch einmal Bea, die Ermittlerin, getroffen. Jetzt beende ich gerade mein Buch "Nathalie küsst" (suuuuuuuuper toll) und würde total gerne Nathalie einmal treffen....

Es gibt aber Bücher, deren Personen mich wirklich nachhaltig fesseln - dazu zählt in jedem Falle Harry Potter, ganz klar, aber auch aus der "Tintenherz" Trilogie "Mo"... Mo als Person hat für mich eine ganz besondere Gabe - denn während er aus einem Buch vorliest, kann er die Personen oder Fantasiegestalten aus den Büchern "herauslesen", so dass sie im wirklichen Leben um ihn herum auftauchen oder er kann sich auch in die Bücher "hineinversetzen" lassen....


Das empfinde ich als eine wirklich tolle Gabe - die ich auch gerne hätte... Vielleicht könnte er mir bei einem Treffen verraten, wie das funktioniert ;-) ???

Wie geht es Euch damit, habt Ihr Bücher, die Euch nachhaltig geprägt haben oder deren Charaktere Euch - positiv wie negativ - so stark beeinflussen, dass Ihr sie gerne einmal kennenlernen möchtet ? Könnt Ihr Euch besser mit Personen des gleichen Geschlechtes identifizieren oder spielt das für Euch keine Rolle?


Einen tollen Start in eine leider derzeit verregnete Woche wünscht Euch,

Olivia




Kommentare:

  1. Ich habe zwar viel Fantasie, aber mir ist noch keiner ausm Buch in einem Traum begegnet- wenn dann träume ich sowieso nur von Schauspielern... ;-) und das ist schon unheimlich genug. Man hat manchmal so Vorahnungsträume. Also fiktive Charaktere prägen mich für die Zeit in der ich das Buch lese....ja. Weil es Momente geben kann die sich ähneln, aber ich sehe mich in keinem Massenmörder wieder ;)...
    Ja, gut dass Du es sagst, es regnet hier auch grad - und dann reißen die noch die halbe Straße und den Gehweg hier auf, wegen Wasserleitungen, ganz super.... kommt doch am Samstag hier der Umzug lang.. das wird ja echt mal scheiße! Ohne Ankündigung das die die Straße aufreißen, ein Mist.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Wasserleitungen kommt mir bekannt vor...ist bei uns auch gerade letzte Woche der Fall gewesen, echt supi, wenn man zu Hause arbeitet und über 6 Stunden kein Wasser hat...! Was habt Ihr denn für einen Umzug ?

      Mit den Vorahnungsträumen, das kenne ich auch. Manchmal ist man einfach sehr erstaunt, was nach einem Traum so alles eintritt oder ?
      LG und lass Dich nicht stressen!!

      Löschen
    2. Lach. Umzug damit meinte ich den vom Volksfest...Kinderumzug an dem meine Nichte teilnimmt, der kommt bei uns jeder Jahr die Straße entlang.
      Ooch, danke...was ist Stress...? Lach.
      Es geht alles friedlich voran....
      Liebe grüße

      Löschen
  2. Hey!
    Ich hab dich für den Best Blog Award nominiert!

    http://minky-loves-to-read.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    vielen Dank - werde mal nachschauen und dann mitmachen....
    LG
    Olivia

    AntwortenLöschen
  4. Ist wirklich spannend, wie doch unterschiedliche Leute die selben Bücher haben für die Personen, die sie treffen wollen. Ich habe auch Tintenhert und Harry Potter gewählt *lach*
    Aber ich würde lieber ins Buch rein als die Leute raus zu holen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch interessant, welch unterschiedliche Figuren gewählt werden. Also da komm ich doch mal mit, ins Buch hinein, gute Idee!

      Löschen
    2. Da muss man nur je nach Buch aufpassen.. ich meine kann ja schon auch gefährlich sein xD
      Bzw. bei Harry Potter stelle ich es mir doof vor, wenn man da als Muggel rein kommt und nicht als Zauberer.

      Löschen
    3. Aber ganz klar, dass wir als Zauberer reingehen....Muggel sind wir ja im wirklichen Leben...

      Löschen
  5. hmmm...also ich könnte mich gar nicht entscheiden, wen ich treffen wöllte...aber mo aus der tintenwelt-trilogie wäre schonmal ein anfang ^^ obwohl man mit harry, hermine und ron bestimmt auch ne menge spaß hätte xD
    oder rätsel lösen mit robert langdon ^^ ach...gar nicht so einfach die frage zu beantworten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig Recht, also müssen wir uns mal mit allen zusammen treffen, das wär doch zu toll oder ?

      Löschen
  6. Ich würde auch sehr gerne Nathalie von "Nathalie küsst" treffen. Mich hat dieses Buch fasziniert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre schön!!! Ich habe nur noch 30 Seiten des Buches vor mir...und bin jetzt schon traurig, sie bald nicht mehr zu sehen... Aber auch Markus möchte ich mal sehen, muss ja ein ganz eigener Typ sein!!!

      Löschen
  7. "Nathalie küsst" wollte ich auch immer lesen....

    Was mir noch einfiel als ich von Mo las: Bastian oder Atreju aus der unendlichen Geschichte würde ich auch gerne mal kennen lernen :-)
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Atreju finde ich eine super Idee !!!Das war doch auch ein tolles Buch. Und lies "Nathalie küsst" unbedingt einmal, es ist soooo schön!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...