Mittwoch, 1. Mai 2013

Monats-Rückblick (April 2013)

Hallo Ihr Lieben,

heute nur ein kurzer Rückblick auf den Monat April 2013. 

Gelesen habe ich im Monat April insgesamt 1.336 Seiten ("Fünf" von Ursula Poznanski, "Liebespaarungen" von Lionel Shriver und "Gefährliche Gedanken" von Hanna Dietz). Alles drei total verschiedene Bücher, die ich aber wirklich guten Gewissens empfehlen kann. 

Und ich habe mein erstes Hörbuch gehört....und finde es toll. So geht auf einmal auch die lästige Hausarbeit ein wenig schneller vonstatten oder auch das Joggen läuft quasi ganz von allein...

Dann hat unsere Familie - zusätzlich zum tolino ;-) - noch Familienzuwachs in Form eines dritten Kaninchens bekommen. Der kleine "Herr Beethoven" sollte eigentlich nur als Schlichter bei den beiden "Zicklein" fungieren - mittlerweile haben wir ihn aber schon so sehr ins Herz geschlossen, dass er uns einfach nur durch seine Anwesenheit erfreut. Und so sieht er aus....


Nach vielen Gesprächen, Telefonaten und Mails mit der Kaninchenhilfe ist er vor knapp zwei Wochen bei uns eingezogen, und hält so die Mädels auf Trapp.... er versucht es zumindest! 
Wenn auch Ihr einmal Probleme mit Euren Tieren haben solltet....ich bin immer wieder begeistert davon, dass es Leute gibt, die sich - ehrenamtlich - sehr intensiv und mit großem Einsatz (zeitlicher und finanzieller Natur) für Tiere engagieren. So auch die Kaninchenhilfe. Ich habe mit diversen Stellen immer wieder Kontakt aufgenommen, da bei uns leider einiges mit den Tieren im Argen lag. Und alle haben sich super viel Mühe gegeben und sich immer wieder sehr viele Gedanken um unsere "Probleme" gemacht.

Habt Ihr hier auch schon einmal ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht ? 


Noch eine Sache, die ich sehr interessant finde.... - wir haben eine kleine Leserunde zum Buch "Blinde Vögel" ins Leben gerufen...! Und ich bin sehr gespannt, wie das Ganze nun weiterläuft! Ich finde es immer wieder toll, wenn man auf diesem Weg Kontakte zu anderen Bloggern knüpfen kann und sich auch so mit eigentlich wildfremden Menschen über Aktuelles austauschen kann. 
Immer wieder freue ich mich aufs Neue darüber, meinen  Blog ins Leben gerufen zu haben. Manchmal hab ich wirklich das Gefühl, die Leute hinter ihren Blogs schon ewig zu kennen. Und manche, mit denen ich in regem Kontakt steht, wachsen mir  immer mehr ans Herz!

Geht Euch das auch so ?


So, und nun wünsche ich Euch  noch einen schönen Restfeiertag und schicke Euch noch ein paar abendliche Sonnenstrahlen am "Tag der Arbeit" zu! 

Viele Grüße,


Olivia

Kommentare:

  1. Herr Beethoven sieht sehr süß aus! Herzlich Willkommen!

    AntwortenLöschen
  2. Tausend Dank ... mümmelt er Dir zu! Ist gerade wieder mit der "Schlichtung" seiner Weibsbilder beschäftigt..die alten Zankhasen!
    LG
    Olivia

    AntwortenLöschen
  3. Ui euer Hase sieht ja schnuckelig aus :) Viel spaß mit dem kleinen Tierchen *g*
    Ich muss schon eins sagen: Aufgrund deiner Buchvorstellung von "Fünf" wollte ich das buch auch unbedingt haben!! Ich war schon in soooooovielen buchläden und habe es nicht gefunden. Nicht einmal am wiener Flughafen in einer riesigen Buchhandlung! tja, amazon muss mal wieder her.

    genau, mir gehts auch so wie dir! Die lieben Blogger sind mir auch schon alle ans Herz gewachsen :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gibt's doch gar nicht mit dem Buch. Ich hätte es Dir sonst aber auch geliehen...!!! Bin sehr gespannt, wie es Dir gefällt ! Sag mal Bescheid, ok ?
      LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...