Donnerstag, 21. November 2013

"Tag" Blogger packen aus...

Hallo Ihr da draußen,

die liebe Lole hat mich vor einiger Zeit getaggt (sorry Lole, dass ich soooo lange zur Beantwortung brauchte….). 


Ich weiß nicht, wie ihr dazu steht, aber ich bin normalerweise, das habt ihr vielleicht schon gemerkt, nicht unbedingt ein "tagging-freak". Doch diese diese Aktion gefiel mir irgendwie, da sie relativ sachlich gehalten ist und man sie durchaus auch auf Bücher beziehen kann - und das erscheint mir doch wichtig zu sein….

So und nun möchte ich sie auch beantworten, die lieben Fragen, und Euch aber vorab die Regeln mitteilen, denn auch ich werde zuguterletzt diesen Tag weiterreichen an….. na, das kommt doch erst zum Schluss, ihr Lieben ! Übt euch ein wenig in Geduld…..!!! 

Blogger packen aus!

Die Regeln:
Erwähne den Blogger, der dich getaggt hat…
Beantworte die Fragen….
Tagge mindestens 5 weitere Blogger…..


Die Fragen:

1. Welche Art von Blog liest du am liebsten? Und warum?

Die Antwort ist ganz klar….natürlich Bücherblogs oder auch solche, die sich viel mit Büchern beschäftigen. Aber auch Food Blogs faszinieren mich, da ich mir hier ganz oft schnelle Anregungen fürs Mittagessen oder den süßen Heißhunger zum Kaffee am Nachmittag holen kann!

2. In welchen Laden gehst du gerne um einzukaufen?

Auch hier gehe ich am liebsten in Buchhandlungen - ich denke mal, euch interessiert es nicht wirklich, ob ich zu Aldi oder Edeka einkaufen gehe ;-)
Teeläden sind auch meine große Leidenschaft, da ich wirklich Unmengen von Tee in mich hineinschütte….

3. Welchen Blog liest du am längsten?

Schon ewig verfolge ich "Nicas Bücherblog". Das war mit einer der ersten, die ich abonniert hatte und irgendwie bin ich treu geblieben….

4. Welchen Blog hast du zuletzt abonniert und warum?

Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber ich glaube, es war Jimmys Papierkrümel. Irgendwann fiel mir dieser Blog in die Augen und ich mag einfach den Stil, in dem er geschrieben ist.

5. Welche 3 Blogs favorisierst du? Und warum?

Auch ich verbringe meine Zeit oft damit, einfach ein wenig querzulesen…und so auch neue Blogs kennenzulernen. Tja, wenn ich drei (Buchblogs) aussuchen müsste, würde ich mich...

….für Méditerranée Books Blog entscheiden, da wir doch einen ähnlichen Buchgeschmack haben und ich so immer auf neue Anregungen komme…

….für Gabis Laberladen, weil sie mich oftmals an jemanden erinnert und ich ihre Art zu schreiben witzig finde….

…und für Leselust von der bookloverin entscheiden. Mit ihr habe ich schließlich meine erste gemeinsame (Mini-)Leserunde bestritten…

(und Loles readit hat auch immer einen Platz auf meinem Bildschirm, den ich gerne mir ihren Berichten - wie momentan über den Film "Tribute von Panem 2"- fülle…..).


6. Magst du Bloggerparaden, Challenges oder Aktionen? Veranstaltest du selber welche oder nimmst du lieber daran teil?

Ich muss gestehen, dass ich mich bisher - weder in der einen noch in der anderen Richtung intensiv und bewusst damit auseinandergesetzt habe. Einmal habe ich ein "kleines Ratespielchen" hier veranstaltet…mehr zum Spaß. Und jetzt mache ich beim Weihnachtswichteln bei Petra mit. Darauf freue ich mich sehr.
Ansonsten habe ich mich bisher doch sehr bedeckt gehalten - wahrscheinlich aus Zeitmangel heraus….
Wöchentliche Aktionen, wie von paperthin "Die Montagsfrage", finde ich klasse, da trifft man auf viele, die die gleichen Interessen verfolgen, wie ich selber. Und hier kann man sich super Anregungen holen und sich austauschen, das macht einfach Spaß!

So, für meinen Blog habe ich übrigens eine Aktion mit dem Buch "Mach dieses Buch fertig" geplant - ich hatte eine solche Aktion in grauer Vorzeit einmal auf einem Blog entdeckt, aber ich weiß nicht mehr wo und ob die Aktion noch läuft????? Vielleicht wisst Ihr das ja? Tja, mal schauen….ich würde es einfach gerne in Umlauf bringen, dass Ihr alle, die Ihr mögt, dort hineinschreiben kann und es letztendlich voll gekritzelt und "bearbeitet" wieder bei mir landet….!!! Was haltet Ihr hiervon?

7. Würdest du sagen, dass sich dein Kaufverhalten durch das Bloggen verändert hat? Und warum?

Nein, nicht wirklich. Ich sehe vielleicht noch ein paar Bücher mehr, deren Rezensionen ich auf einigen Blogs schon gelesen habe, die ich dann gerne kaufen würde. Aber ansonsten war ich schon immer im Bücherkaufrausch….da mag ich mich einfach nicht zurückhalten


8. Planst du deine Posts für den Monat? Und wie kommst du auf die Postideen? Von wem lässt du dich inspirieren?

Also, ich w ü r d e gerne meine Posts planen, tue es aber nicht wirklich. Sondern haue vielmehr alles so heraus, wie es gerade meinem Kopf entspringt. Klar, hab ich eine Liste mit Rezis, die ich noch verfassen möchte, aber manchmal kommt halt einfach etwas dazwischen. 
Inspirieren lasse ich mich einfach durch alles um mich herum, Gedanken, Menschen, Natur, ich denke, man findet fast überall Inspiration….und das ist ja oft auch das schwierige daran, dass man zu viele Ideen und Gedanken im Kopf hat oder?


9. Ganz ehrlich, beantwortetest du alle Kommentare bzw. Mails usw.?

Eigentlich ja - denn das sind ja die Dialoge, die mir wichtig sind und über die ich mich sehr freue, weil ich dann das Gefühl habe, nicht nur ins große weite Netz hinein zu rufen, ohne dass es jemanden interessiert…!

Wenn mir mal ein Kommentar durchgeht, ist das eher ein Versehen…sorry!


10. Zum Schluss: Hast du Tipps für Blog-Anfänger, die gerne mit ihrem Blog durchstarten möchten und mehr Menschen erreichen wollen?

Wenn ich das wüsste, würde ich es selber erstmal anwenden ;-) Nee, kleiner Scherz, ich denke, man sollte so schreiben, wie man denkt und auch versuchen, seine Gedanken so hinüberzubringen. Dann ist es ehrlich und auch damit auch überzeugend. Und letztendlich habe ich meinen Blog zuallererst ja "f ü r   m i c h   s e l b e r" ins Leben gerufen, weil es einfach Spaß macht zu schreiben und - gerade für mich - um ein wenig Ordnung in mein persönliches Chaos zu bringen….oder es zumindest zu versuchen!

Das sich darüberhinaus auch noch Leser finden, die mein Geschreibsel mögen und mir sogar darauf antworten, das ist natürlich total super und macht das ganze einfach auch für mich viel aufregender!!! Und letztendlich besteht der Sinn dann auch im Austausch mit anderen, die Dinge mal von einer anderen Seite beleuchten und auch Tipps geben...

So Ihr Lieben, nun bin auch ich mal am Ende angelangt….. und ich tagge:


Hat wirklich Spaß gemacht, mitzumachen und ich hoffe, Ihr Mädels seid jetzt auch dabei???!!! Würde mich sehr freuen, Näheres über Euch zu erfahren.

In diesem Sinne, have a nice day


Olivia









Kommentare:

  1. ich mache Tags eigentlich auch nicht mehr, bzw wurde ich schon lange nicht mehr getaggt ;) Du hast recht, diese Fragen sind einmal etwas anderes. Hab noch einiges erfahren und finde deine lockere Art hier einfach toll :) Weiter so Olivia *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass Du meine Art magst!!!
      Ganz liebe Grüße,
      Olivia
      P.S. Weißt Du eigentlich noch, dass Du mein erster Follower warst..?!

      Löschen
  2. Hi Olivia, schön dass Du mich getagt hast aber noch schöner dass mein Blog zu Deinen 3 Favoriten gehört. Ich habe mich so gefreut als ich es las. Und ich gestehe, ich schaue jeden Abend automatisch in Deinem Blog ob Du was neues geschrieben hast :-)
    Liebe Grüße
    M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann beruht das doch auf Gegenseitigkeit, freut mich sehr. Und Buchtipps hast Du immer gute…!
      Liebe Grüße zurück,
      Olivia

      Löschen
  3. Liebste Olivia,

    Ich freue mich, dass du mitgemacht hast (:
    und freue mich nooooch viellll mehr über deine lieben Worte ♥

    Über diie Aktion "Mach dieses Buch fertig" bin ich auch schon mal gestolpert... weiß aber auch nicht mehr wo :D Finde ich aber richtig klasse :D

    Liebste grüße Lole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lole,
      das Kompliment gebe ich gerne zurück!!!
      Also würdest Du bei einer solchen Aktion mitmachen? Wenn ich das Buch verschicke und dafür sorge, dass es danach an die nächste Person gesendet wird?
      LG
      Olivia

      Löschen
  4. Liebe Olivia, Danke für das Kompliment, dass Du meinen Blog gerne liest. Das kann ich von Deinem Blog auch sagen! Wir haben ja oft einen sehr ähnlichen Lesegeschmack.
    Nicht jedes Stöckchen wird von mir aufgefangen und weitergereicht, aber wenn mir die Fragen gefallen, mache ich schon mal mit. Eigentlich hatte ich vor, schon an diesem Wochenende "auszupacken", aber nun sitze ich hier mit einem total spannenden und faszinierenden Buch meiner Lieblingsreihe, habe noch 300 Seiten vor mir und kann das Buch einfach nicht weglegen. Aber ich habe fest vor, denmächst die Fragen zu beantworten.
    Übrigens sagt mir die Aktion "Mach das Buch fertig" so überhaupt nichts ... worum geht es denn da?
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, habe natürlich vollstes Verständnis, wenn man wegen eines Buches alles liegen und stehen lässt…! Kein Stress, wenn's passt und Du mitmachst, freu ich mich sehr - egal wann..!
      Es gab eine Aktion mit dem Buch "Mach das Buch fertig", wo jemand es - wie früher ein Poesiealbum - herumgeschickt hat und jeder sich eine Aufgabe daraus suchte und erfüllte. Gefiel mir irgendwie die Aktion und da ich es hier liegen habe…. was hälst Du davon, würdest du mitmachen???
      Liebe Grüße
      Olivia

      Löschen
  5. Hi,
    ich bin leider jetzt erst dazu gekommen, auf deinem Blog zu stöbern. Das angehende Weihnachtsgeschäft in meinem Beruf stresst jetzt schon sehr, dass man kaum noch Zeit hat .. da hänge ich schon beim Blog-Lesen hinterher :/
    Aber worauf ich hinaus wollte: Vielen Dank für deine Erwähnung! Das hat mich sehr gefreut!! Auch dass du mich getaggt hast, obwohl ich vermutlich nicht daran teilnehmen werde. Trotzdem Dankeschön ♥
    Liebste Buchhändler-im-Stress-Grüße
    Jimmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem - wie gesagt, ich bin sonst auch nicht so die "Tagging-Queen"… Wünsche Dir nicht zu viel Stress, liebe Grüße,
      Olivia

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...