Montag, 11. März 2013

Die Montagsfrage...


Good Morning everybody,


zunächst einmal muss ich sagen, dass es irgendwie total Spaß macht, an dieser Aktion "Montagsfrage" teilzunehmen! Ich finde es total spannend, auch die anderen Antworten zu lesen (hier kann man echt Stunden mit zubringen und lernt viele tolle neue Blogs kennen...)! - darauf habe ich mich schon - seit dem Aufstehen heute morgen - total gefreut!

So, nun aber erst einmal zu Paperthins heutiger Frage bzw. zu der Antwort, sind ja nicht zum Spaß hier ;-)....:

Weißt du noch, wie du zum ersten Mal auf einen Literaturblog aufmerksam geworden bist und welcher das war? Liest du den Blog heute immer noch?

Ich habe mich erst im Laufe des letzten Jahres mit dem Lesen verschiedener Blogs beschäftigt und mich erst langsam heran getastet, bis mein Wunsch klar war, in welche Richtung (Lesen als Schwerpunkt und diverses nebenbei...) ich meinen Blog aufbauen wollte. Denn mein Blog existiert nun erst seit Oktober 2012 - ich bin also noch ein absoluter blutiger, aber auch total begeisterter Anfänger....
Und was macht man oder ich als erstes, wenn man sich ein wenig näher mit etwas befassen möchte ? Klar, ich habe "Bücherblogs" gegoogelt und so landete ich relativ schnell auf "Nicas Bücherblog".

Diesen Blog habe ich dann eine Zeitlang ganz intensiv verfolgt, mittlerweile aber festgestellt, dass wir doch einen etwas unterschiedlicheren Büchergeschmack haben und  ich deshalb nicht mehr ganz so oft vorbeischaue.

Was den Aufbau meines Blogs, mein Interesse und alles weitere anging, hat mich Nica auf jeden Fall unbewusst beeinflusst, da ich immer wieder dachte: "Schau mal nach, wie sie das und das umgesetzt hat oder wie sie das und das sieht....". Irgendwie erschien es mir so, dass ich immer bei jemandem vorbeischauen konnte, der mir - unbewusst - geholfen hat!

Und darüber bin ich immer wieder froh - ich finde Nicas Blog auf jeden Fall sehr freundlich und ansprechend aufgebaut, dass ich mich - auch trotz unterschiedlicher "Buch-Geschmacks-Richtungen" - immer mal wieder gerne bei ihr einlese...

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen tollen Start in die leider noch sehr graue und kalte Woche...., hier noch ein kleiner Frühlingsgruß (ich höre übrigens gerade ganz laut die Vögel zwitschern, also lassen wir uns mal nicht entmutigen von der Kälte oder ?)



liebe Grüße von


Olivia


Kommentare:

  1. Das Bild tut bei all dem weiß draußen sehr gut in den Augen... Lg, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ist es bei Euch weiß - bei uns ist es einfach nur grau - aber ohne Regen. Und den Zweck erfüllt es dann wohl bei uns beiden....;-)

    Nice day,
    Olivia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...