Montag, 15. April 2013

Die Montagsfrage....




Guten Morgen,

heute einmal bei strahlendem Sonnenschein - yiepppieh - meine Antwort zu Paperthins Montagsfrage. Und bevor ich auf die Antwort näher eingehe, muss ich Euch dieses "blühende Frühlings-Foto" von unserem gestrigen Fahrradausflug ins Eiscafé zeigen......


Hier also nun die Frage bzw. meine Antwort darauf....

Was hältst du von Leserunden?

Liest du lieber für dich oder teilst du deine Eindrücke während des Lesens gerne mit anderen? Hast du schonmal an einer Leserunde teilgenommen? In welchem Rahmen? Hat’s Spaß gemacht? Was hältst du von Leserunden?

Tja, ehrlich gesagt, habe ich noch nie an einer Leserunde teilgenommen. 

Ich denke aber, dass es nichts für mich sein wird.... Ich lese lieber was ich will und wann ich will, soviel ich möchte, ohne über "die Anzahl der gelesenen Seiten zu sprechen"....  Außerdem ist Lesen für mich - da mir tagsüber oft die Zeit dazu fehlt.. - eine ganz entspannende Beschäftigung - einfach mal Zeit für mich - der ich meist nur vor dem Schlafengehen, entspannt im Bett liegend, in Ruhe nachkomme. Da möchte ich am liebsten nicht gestört werden und mich mit meinem Buch auseinandersetzen, um so am besten in die Geschichte abtauchen zu können.... Geht Euch das nicht auch so ?

Nach Beendigung eines Buches erstelle ich eine Rezension auf meinem blog und freue mich dann über einen regen Gedankenaustausch, der oftmals durch Kommentare entsteht.  Das finde ich eine super Sache! Und dann finde ich es auch klasse, andere Meinungen zum Thema zu hören. 

Manchmal ist es so, dass ich es auch ganz spannend finde, meinen Freunden oder meiner Familie während des Lesens eines für mich sehr interessanten Buches, kurz zu sagen, was mich an diesem Buch so fasziniert oder, wenn mich das Thema einfach nicht mehr loslässt, sie kurz darüber in Kenntnis zu setzen, um so auch ihre Meinung zum Thema zu erfahren.....

Aber die Teilnahme an einer richtigen Leserunde war für mich bisher relativ uninteressant! Bin gespannt, ob es so bleibt! 

Wie seht Ihr das denn, nehmt Ihr an solchen Leserunden teil und wie sind Eure Erfahrungen damit ? Oder lest Ihr lieber "allein in Ruhe in Euren Kämmerlein" - so wie ich ???? Bin gespannt, ob und wenn ja, welche Meinung Ihr zu diesem Thema habt...!

Viele sonnige Grüße zum Wochenstart schickt Euch allen

Olivia



Kommentare:

  1. Tja, nee ich hab schon dieses vorlesen in der Schule gehasst... da saßen wir auch im Kreis und jeder las davon was. Also ich lese auch lieber was ich will, komme aber grad mit meinem Buch nicht weiter...so dass ich wohl auf ein anderes Buch zurückgreifen werde.. ;-)
    Wünsche Dir einen sonnigen warmen Tag!
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vorlesen hat mir noch gut gefallen....aber eine Leserunde kann ich mir nicht so gut vorstellen. Welches Buch liest Du denn gerade ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fünfte Mädchen, werd mich aber jetzt mit Hautnah befassen...

      Löschen
    2. Das fünfte Mädchen sagt mir gar nichts...muss ich gleich mal googlen. (...klingt aber doch gaaanz spannend, hätte ich auch gekauft...). Und "Hautnah" hört sich auch wunderbar mysteriös an....Schreibst Du eigentlich keine Rezensionen ????

      Löschen
  3. Liebe Olivia, ich nehme jeden Monat mindestens an einem Lesekreis mit und mag es besonders, weil ich manchmal Bücher entdecke, die ich sonst nie gelesen hätte, wie zB "Deine Juliet". Wir teilen unsere Eindrücke am Ende, ich finde interessant, dass zB nicht jeder Leser die Protagonisten gleich eingeschätzt hat oder manchmal sogar die Geschichte anders verstanden hat.
    Und wenn das Buch mir nicht gefällt dann gebe ich auf und lese nicht weiter;-)
    Liebe Grüße
    Méditerranée

    AntwortenLöschen
  4. Ganz interessant, wie du das schilderst...klingt jetzt gar nicht so uninteressant. Bei welchem Lesekreis bist Du denn ?
    LG
    Olivia
    P.S....das Buch "Deine Juliet" war doch sooo schön! Oder ?

    AntwortenLöschen
  5. Ja ich fand das Buch klasse. Ohne den Lesekreis wäre ich nicht auf die Idee gekommen es zu lesen. Der Titel passt nicht dazu finde ich:-(
    Ich bin bei lovelybooks und bei dem Brigitte Leseforum.
    Liebe Grüße
    Méditerranée

    AntwortenLöschen
  6. Brigitte Leseforum, das werde ich mir auch mal anschauen. Kann ja nichts schaden...! Und Du hast recht, der Titel passt wirklich nicht zu dem Buch...!
    Nice evening,
    Olivia

    AntwortenLöschen
  7. Mir gehts da wie dir, ich habe bisher auch noch an keiner Leserunde teilgenommen. Ich bin auch echt unsicher ob ich das möchte. Auf der einen Seite wäre ich schon neugierig und ich tausche mich auch gerne mit anderen über die gelesenen Bücher. Aber mich erinnert es auch irgendwie an das Lesen in der Schule, es wird vorgegeben, wieviel in welcher Zeit gelesen wird und dann wird schon während des Lesens das Buch zerpflückt. Das hab ich früher schon nicht gemocht. Aber vielleicht sollte ich es einfach mal ausprobieren...

    AntwortenLöschen
  8. Das mit der Schule ist auch die erste Assoziation, die ich hatte....! Geht mir ähnlich wie Dir, einen gewissen Austausch, wenn mich beispielsweise etwas total begeistert oder beschäftigt in einem Buch, dann muss ich das auch mit jemandem besprechen....verrrückte Welt. Wir können uns ja mal informieren und probeweise an so etwas teilnehmen ?! Gemeinsam....

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...