Freitag, 21. Juni 2013

Freitags-Füller....


....schon wieder ein wenig leerer.....

So Ihr Lieben, gestern hat es uns dann auch faustdick erwischt. Als ich um die Mittagszeit in den Keller zwecks Waschmaschinen-Befüllung stiefeln wollte, dachte ich zunächst, was für ein komisches Geräusch das doch in unserem Hausflur wäre....es hörte sich an wie Meeresrauschen - in unserem Keller.... wirklich seltsam!!!
Fazit war, dass es leider kein Meeresrauschen war, sondern dass alle unsere Kellerräume komplett bis über 10 cm unter Wasser standen...und das mussten wir dann kurzerhand "hinauswerfen", wobei wir dann über 6 1/2 Stunden geackert haben. Aber heute scheint wieder die Sonne und - man muss die Dinge ja positiv sehen - wir haben jetzt drei leere Kellerräume - und unsere Waschmaschine hat als einzige unbeschadet "überlebt", da sie erhöht stand. Nur ich fühle mich heute wie gerädert, bin total kaputt - aber zumindest habe ich übersichtliche Keller....!
Wie sieht es bei Euch aus? Hat Euch das Wetter auch eiskalt oder besser gesagt überflutet erwischt? Ich hoffe doch nicht.....

Nichtsdestotrotz ist hier nun aber auch der Freitagsfüller von scrap impulse, an dem ich trotz allem kurz teilnehmen möchte.... !
1.  Wasser von oben will ich keins mehr sehen...aber vor allem nicht von unten...!
2.  Was koche ich nur heute mittag.
3.  Ich wünsche mir, dass die Heinzelmännchen mal vorbeischauen und alles reinigen 
      und aufräumen.
4.  Sonne ist viel besser als Regen und Schnee.
5.  Wenn ich ein Gerät erfinden dürfte, dann ein Aufräum-Putz-Reinigungs-Gerät, was 
      aber auch selbständig denken kann .
6.  Liebe(r) Regenmann, ich möchte dir sagen, dass ich echt die Nase voll von gefluteten 
      Kellern und Umweltkatastrophen habe.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf (putzen? und) ein wenig 
     Entspannung und mein Buch, morgen habe ich den Besuch des Schulfestes meiner 
     Tochter geplant und Sonntag möchte ich SONNENSCHEIN !

Ich wünsche Euch ein tolles und entspannendes Wochenende und viele Grüße von
Olivia

Kommentare:

  1. wahnsinn, arme Olivia! ich hoffe, ihr hattet nicht allzu große Schäden in den Wänden, etc. Kopf hoch, das wasser ist jetzt wieder draußen. Das Wetter spielt einfach verrückt momentan.
    Wir haben hier in meiner Region GSD keine Überflutungen. Hatten ganze woche 30-33 Grad. Abkühlung mit Gewitter kommt erst Sonntag. oh oh.
    Liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann genieß die Sonne und die Trockenheit!!! Danke für Deine mitfühlenden Worte...
      Liebe Grüße,
      Olivia

      Löschen
  2. Oh Mensch! Du arme:-( ich hoffe es wird alles schnell trocknen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir arbeiten daran.... !!! Werde erstmal meine Waschmaschine in Gang setzen, hoffe, sie läuft....!!!
      LG
      Olivia

      Löschen
  3. da hoffe ich für dich das es nun endlich schnell abtrocknet und ihr auch mal bissle glück mit dem Wetter habt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die guten Wünsche - das hoffe ich auch !!!! Wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
      Olivia

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Olivia,
    oh je, das mit Eurem gefluteten Keller tut mir sehr leid. Ich kenne das, wir hatten vor über zehn Jahren hier Hochwasser und dabei stand der Keller von Schwiegermama über einen Meter voll mit Wasser, da war so gut wie alles kaputt, auch viele unserer Sachen die wir bei ihr untergestellt hatten, weil wir damals noch nicht soviel Platz hatten in der alten Wohnung...
    Ich werde mich jetzt auf zum Frühdienst machen und wünsche Dir ein wunderschönes und entspanntes Wochenende mit hoffentlich viel Sonnenschein!
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank - ich sehe es (ein bisschen) auch so, dass man sich ohne viel Nachdenken von manchen Dingen trennen muss, die man sonst niiiiiiie entsorgt hätte....
      Viele liebe Grüße zu Deinem Frühdienst und ansonsten noch ein schönes trockenes Wochenende,
      Olivia

      Löschen
  5. Oh nein, das tut mir echt Leid für Dich! Ich hoffe, Ihr seid noch mal glimpflich ohne große Schäden davon gekommen. Manche Menschen verlieren komplett Haus und Hof, da sieht es bei Dir doch zum Glück nicht ganz so katastrophal aus ... auch wenn es einem selbst dann schon reicht ;-)
    Ich wohne oben auf einem Hügel, kein Fluss in Sicht und dann noch im dritten Stock unterm Dach... und habe gut reden. Bei mir kann höchstens das Dach undicht sein und der Regen von oben in meine Wohnung tropfen, was allerdings auch schon passiert ist, urgs.
    ich hoffe, bei Dir zuhause ist es bald wieder gemütlich und Du hast die Strapazen vergessen!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war schon ziemlich nervig und super viel Arbeit!!! Aber nichts im Vergleich zu den Erlebnissen der wirklichen "Katastrophenopfer"...! Heute kämpfe ich mit den Resten der Wäsche, und man muss es so sehen, die Keller sind jetzt wirklich leer - so gut hätte ich mich sonst nie von etwas trennen können! Danke für Deine Anteilnahme und noch ein schönes Restwochende,
      Olivia

      Löschen
  6. Liebe Olivia,
    ich hoffe für Dich, die Heinzelmännchen waren schon da.
    Herzliche Grüße aus Wien
    Dita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      nein, waren sie leider nicht. Nur in Form meiner Nachbarin und mir, wir haben nämlich am Samstag alle Kellerräume, Waschküche usw. vom Schlamm befreit und geputzt....wo ich doch so ungerne putze...!
      Danke Dir trotzdem und viele Grüße nach Wien zurück von
      Olivia

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...