Montag, 28. Oktober 2013

Die Montags-Frage...


Hallo Ihr da im Sturm, 

ich hoffe, Ihr lasst Euch den Wind da draußen nicht zu sehr um die Nase wehen....Ich mache jetzt erstmal bei der heutigen Montagsfrage von paperthin mit....
"Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten?"
Ehrlich gesagt ist mir die Tageszeit völlig gleichgültig - lesen geht immer. Die Antwort muss eigentlich eher  lauten"wenn ich Zeit dazu finde...". Und das ist bei mir am ehesten abends, vor dem Schlafengehen im Bett! Wenn (fast) alle bereits im Bett liegen und auch ich ein wenig Ruhe finde.

Gestern nachmittag habe ich - seit wirklich langer Zeit zum ersten Mal, weil die ganze restliche Familie erstaunlicherweise mal gleichzeitig unterwegs war - 20 Minuten auf dem Sofa gesessen und völlige Ruhe genossen....einfach mal alles liegen gelassen und mich nur der Ruhe und dann auch meinem Buch gewidmet. Zwischendurch schaute ich immer mal wieder auf, weil ich mein seltenes Glück kaum fassen konnte....Ich saß in der Sonne auf meinem Sofa, in völliger Stille, ohne die gewohnte Unterbrechung durch das zwischenzeitliche Rufen von "Mama..." und konnte lesen und dann auch noch das Buch von Mitch Albom "Dienstags bei Morrie" - einfach wunderschön...

Beendet wurde das ganze dann von einer Freundin, die kurzerhand zum Kaffee (und einem Stück Kuchen) hereinschneite, was ich dann natürlich auch sehr genossen habe. 

Wann lest Ihr denn am liebsten?

Euch eine schöne Woche und viele Grüße von

Olivia

Kommentare:

  1. Guten morgen Olivia,
    das freut mich sehr, dass Du "Dienstags bei Morrie" schön findest!
    Hab eine gute Woche!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur schön, sondern absolut großartig!!! Habe es leider gestern zu Ende gelesen....!!! Dir wünsche ich auch eine tolle Woche,
      liebe Grüße,
      Olivia

      Löschen
    2. Danke!
      Bin neugierig, hat es Dir besser gefallen als "Fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen"?
      Lg

      Löschen
    3. Ja, ich fand es noch besser !!! Wobei das "Fünf Menschen...Buch" mich auch sehr angesprochen hat.
      Mir hat die Sprache noch besser gefallen - und vor allem der Charakter von Morrie war sehr interessant! Auch die Geschichte...leider auch das Ende! Du auch?

      Löschen
    4. "Dienstags bei Morrie" ist mein Lieblingsbuch, kein anderes Buch hat mich so sehr berührt wie dieses. Und ich lese immer wieder rein. Ich habe auch 2 Exemplare, eins das ich ausleihe und eins für mich:-)

      Löschen
    5. Das verstehe ich sehr gut, auch mich hat es total berührt!!! Bin froh, dass es dieses Buch gibt!

      Löschen
  2. Hier falls Du es noch nicht kennst, wollte ich Dir mitteilen, vlt ist das ja was für Dich? Ich war auf der Suche nach nem "normalen" Wichteln, da bin ich darauf gestoßen...

    http://petrasternthaler.blogspot.de/2013/10/bucherwichtelweihnachtszeit.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir, tausend Dank. Und trifft genau meinen Geschmack....so dass ich mich schon gestern dort angemeldet habe! Aber danke für den Tipp! Bist du auch dabei?

      Löschen
    2. Zwei "Schlaue" ein Gedanke... Nein, ich erfülle ja nicht mehr alle Kriterien..such noch nach normalen Wichteln...

      Löschen
    3. Vielleicht finde ich ja für Dich etwas???? Werde mal darauf achten..!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...